flegga fasnet – Flachter Strudelbachhexen e. V.

18.2.2017, Hexenparty in der alten Flachter Festhalle. Flachter Strudelbachhexen e. V.

Die Flachter Strudelbachhexen ruften zum Feiern auf. Die erste Flegga Fasnet in Flacht.

Weiß jeder wo Flacht liegt?
Also für die “Auswärtigen”. Flacht liegt in Baden Württemberg. Stuttgart ist auch bekannt. Autobahnkreuz Leonberg (z.Z. immer in den Verkehrsnachrichten) Richtung Karlsruhe. Dann Ausfahrt Rutesheim, weiter in Richtung Perouse und am Kreisverkehr nach Flacht abbiegen.
So jetzt weiß es aber jeder!

Das Programm für den Abend: Spaß haben mit Partymusik, Oldstyle-Gugga Aidlingen, den Flachter Besenbatscher, der Prinzengarde Leonberg und bei der Kostümprämierung.

Nach dem Anmoderieren heizten die Oldstyle-Gugga aus Aidlingen erstmal richtig ein. Im Folgenden hatte es die Jury bei der Kostümprämierung nicht leicht. Irgendwie hat sich jeder etwas einfallen lassen. Aber wer die Wahl hat hat halt die Qual. Mit der Applausentscheidung fiel dann die Wahl auf den Papst mit Fahrerin des Papamobils. Der zweite Platz ging an die Familie Feuerstein, der dritte Platz an ihre Gäste den Geröllheimers. Mit Partymusik und den Auftritten der Flachter Besenbatscher und der Prinzengarde Leonberg ging dann der Abend weiter.

Für das Wohlergehen der Gäste sorgten sich die Strudelbachhexen die gesamte Zeit und schleppten Speisen und Getränke aus ihrer Hexenküche heran. Wem das nicht reichte konnte an der Bar was stärkeres bekommen.

Fotos von dem schönen Abend gibt’s natürlich auch welche.
Text / Fotos Helmut Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.