Altweiberfasnet – Schmotziger im Gasthaus Sonne – Leonberg

Altweiber Fasnet, schmotziger Dorstig, Leonberger Waldhexen, Gasthaus Sonne Leonberg.

Das Gasthaus Sonne in der Hand der Leonberger Waldhexen. Was kann dabei schon Herauskommen? Natürlich Stimmung, Guggenmusik, Partymusik und gute Laune.
Nach 3 Tage Pferdemarktparty ist der Schmotzige die letzte Faschingsparty in der Sonne.

Von den Waldhexen wurde der Schalmeienzug der Feuerwehr Leonberg und die Guggenmusik Sotanos e.V. Renningen eingeladen und heizten in der Sonne so richtig ein. Weiter waren die Flachter Strudelbachhexen e. V., Narrenzunft “Beerlesklopfer” e.V. Warmbronn, 1. Karnevalverein Leonberg e.V. – Gesellschaft Engelberg und die 1. Narrenzunft Renningen e.V. nicht zu übersehen.

Dank eurem DJ bin ich jetzt auch ein wenig fitter im Thema Partymusik.

Es war eine super Party, nach euerem Narrenruf folgen die Fotos.

“Die Hex – im Wald, die Hex – im Wald, die Hex –
im Wald, hot Durscht wie’d sau,
was drinket m’r? des stärkste Bier, d’r beschte Wei –
sott halt immer Fasnet sei”

Bericht Fotos Helmut Werner / Josef Wölfling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.