All posts by Werner

46. Internationales Straßenfest Sindelfingen – 21.-23.6.2024

Straßenfest Sindelfingen. Die Sindelfinger Innenstadt, vom Wettbachplatz, Grünem Platz, Lange Straße, Planie Straße, Ziegelstraße, vor der Martinskirche und vor dem Rathaus. Das alles ist das Festgelände.

Schon seit langen ist das internationale Straßenfest aus Sindelfingen nicht mehr wegzudenken. Der Verein internationales Straßenfest Sindelfingen e. V. (kurz ISF) hat mit einem neuen Vorstand auch dieses Fest, die 46. Auflage ehrenamtlich organisiert. Am 21.6. um 19 Uhr war die offizielle Eröffnung mit Oberbürgermeister Dr. Bernd Vöhringer.

Der Gründer des Internationalem Sindelfinger Straßenfest hatte eine Grundüberzeugung. “Vorurteile kann man nur abbauen, indem man Menschen zusammenbringt” Da heraus veranstaltete Friedrich Fausten 1977 das erste internationale Straßenfest. Leider ist im Februar dieses Jahres Friedrich Fausten verstorben.
Aus diesem Grund hat die Hauptbühne auch diesen Namen und ein Plakat mit als Hinweis auf ihn bekommen. Insgesamt gibt es auf diesem Straßenfest 8 Bühnen.

Die ersten Impressionen von dem Straßenfest gibt es hier auf meinen Seiten.

Bericht/ Fotos Helmut Werner. Informationen ISF e.V.

Hier bei mir gibt es Werbefreie Berichte – Wenn sie mich aber unterstützen und mir helfen wollen –  Hier gehts zu meinen Werbepartnern!

 

Eröffnung und Schlüsselübergabe der neuen Straßenmeisterei 6.5.2024

Die neue Straßenmeisterei in Magstadt nimmt ihren Betrieb auf.
Am 6.5.2024 fand im kleinsten Kreise die Schlüsselübergabe und Einweihung der neuen Straßenmeisterei statt.

Einweihungsfest der Straßenmeisterei Magstadt

Landrat Roland Bernhard: „Eines der Schlüsselprojekte der letzten 15 Jahre erfolgreich ins Ziel gebracht“
Heute ist ein Freudentag. Mit der Einweihung der Straßenmeisterei Magstadt wurde eines der Schlüsselprojekte der letzten 15 Jahre erfolgreich ins Ziel gebracht und Widerstände erfolgreich überwunden. Mit einem zukunftsweisenden, effizienten Meisterei-Konzept gegenüber den bisher betriebenen Standorten Leonberg und Weil der Stadt stellen wir den Straßenbetriebsdienst im Landkreis Böblingen optimal auf. Der zentralisierte Standort punktet nicht nur durch top Erreichbarkeit, sondern nimmt aufgrund seines funktionalen Baus eine Vorreiterrolle ein. Mit der neuen Straßenmeisterei stärkt der Landkreis in zentraler Lage die Mobilität als Standortfaktor“.

Nach den Reden erfolgte die Schlüsselübergabe in Form eines Hefezopfes als Schlüssel. Teile des Musikvereins Magstadt Klaus und Peter Kreczmarsky und Igor Petrov) umrahmten die Feier musikalisch. Im Anschluss an die offizielle Eröffnung wurden für die geladenen Gästen Führungen angeboten.
Der Landkreis investierte rund 17,5 Millionen Euro in das neuartige Konzept.

Bericht / Fotos LRA Böblingen

Retro Classics 2024 – Messe für Fahrkultur Stuttgart

Neues auf meiner zweiten Seite:
Kompletter Bericht, klicken sie auf den Link
(Bild oder dem kurzen Text)

Retro Classics Stuttgart 2024 – Die größte Messe für Fahrkultur mit großartiger Stimmung

Hier bei mir gibt es Werbefreie Berichte – Wenn sie mich aber unterstützen und mir helfen wollen –  Hier gehts zu meinen Werbepartnern!