Neues auf meiner Seite – nx.werner-sindelfingen.de

Advents-, Weihnachtsmärkte – Ausflugsziele in der Vorweihnachtszeit

… verschiedene Advents- und Weihnachtsmärkte. Bummeln, Schlemmen und Geschenkt …
Hier gehts zu meiner zweiten Website.
https://nx.werner-sindelfingen.de/

 

Das Gasometer Pforzheim feiert demnächst sein 5-jähriges Bestehen!

… einen kleinen Bericht aus der Pressekonferenz  gibts auf meiner zweite Website …..
https://nx.werner-sindelfingen.de/

360° Panorama “Great Barrier Reef” – Gasometer Pforzheim

Wintermarkt Sindelfingen – 06. bis 10.11.2019 – Messehalle Sindelfingen

 06. bis 10.11.2019, Sindelfingen Messehalle, Sindelfinger Wintermarkt

Ab dem 6. November hatte der Sindelfinger Wintermarkt wieder  geöffnet. Anfang November ist die Zeit, noch bevor die Weihnachtsmärkte kommen,  hier in Ruhe schon mal nach Geschenken Ausschau halten. Selbst wer hier noch Wein und Sekt bestellt hat kann ziemlich  sicher sein diesen noch bis Weihnachten  Zuhause zu haben.

Mit einem großen Rahmenprogramm  auf der Messebühne punktet auch diese Messe an den 5 Tagen.  Auch jede Menge Spaß und Action für die kleinen Besucher wie Kasperle, Backen und Sandbilder war hier zu finden.

Hier Impressionen von dem Sindelfinger Wintermarkt.
Einer der wenigen  komplett privat geführten Messe.

Fotos / Bericht Helmut Werner

Fotos vom Rahmenprogramm

 

Wertstoffhof Böblingen Hulb wieder geöffnet – der Umbau ist beendet

15.11.2019, Böblingen, Einweihung des sanierten Wertstoffhof in Böblingen,   größter Wertstoffhof des Landkreis Böblingen, ab 16.November wieder regulär geöffnet

Ende Juni 2019 wurde der Wertstoffhof für die Umbaumaßnahmen geschlossen. Dach, Bodenbelag, Elektrotechnik sowie auch die Entwässerung waren in die Jahre gekommen und wurden seitdem modernisiert.
Lange sah man von der Straße  ein großes Gerüst stehen.  In dieser Zeit wurde das alte mit asbestbelastete Dach entsorgt und erneuert.
Das neue Dach bekam gleichzeitig auch eine stromsparende LED-Beleuchtung. Im Boden wurde die  Entwässerung erneuert und ein neue Bodenbelag aufgebracht. Ein  weiter großer Teil der Kosten verschlang die Modernisierung der Schadstoff-Annahmestelle mit dem neuen Fundament für die Lagercontainer und  dem zusätzlich  angeschafften neuen Annahmecontainer.  Alles ist jetzt auch Frost geschützt und natürlich mit neuester Sicherheitstechnik.

Landrat Roland Bernhard und Werkleiter Wolfgang Bagin weihten den sanierten Wertstoffhof in Böblingen am 15. November 2019 ein.
Symbolisch warfen sie  dazu einen alten, kaputten Schrank in den Container.

Am Samstag 16. November hat dann der Wertstoffhof wieder seinen regulären Betrieb aufgenommen.

Die Öffnungszeiten sind wie gewohnt
montags bis freitags 10 – 18 Uhr
samstags von 9 – 15 Uhr

Bericht/Fotos Helmut Werner

 

Werbefrei – gefällt Ihnen meine Website? – hier können sie mir helfen!

gefällt Ihnen meine Website?
Alle meine neuen Berichte sind Werbefrei!
Denn auch ich bin gegen zu viel Werbung.
Aber ganz ohne Werbung geht es auch nicht.

 Der Betrieb einer Website ist immer mit Kosten verbunden. Auch fast  alle Fotos sind eigene Aufnahmen. Auch an die Orte wo die Aufnahmen entstehen muss man erstmals hinkommen.
Das alles Kostet Geld
Aus diesem Grunde habe auch ich Werbepartner um die Gesamtkosten ein wenig zu verringern.
Wenn sie mich also unterstützen möchten, weil ihnen die Website oder Fotos gefallen, hier sind  meine Werbepartner.
Wenn sie also sowieso im Internet bei einen diese Shops einkaufen, einfach den Shop über diesen Link auf meiner Seite aufrufen und damit bekomme dann ich ein wenig Werbeeinnahmen. Die Warenpreise und Angebote sind für Sie, auch über meine Links, genau die selben. Sie haben dabei also keine Nachteile. So können sie mich also ganz einfach bei meiner Arbeit unterstützen.
Vielen Dank.

Hinweis:

Wenn auf genau dieser Seite keine Werbung von meinen Werbepartner zu finden ist liegt es an dem Werbeblocker, der bei ihren Browser eingeschaltet ist.
Bei Firefox z.B.  kann dieser ganz einfach ausgeschaltet werden.
Rechte Maustaste, irgendwo auf der Seite, drücken
Unterste Zeile ist der Werbeblocker.
>Deaktivieren nur für diese Seite<.

Ab hier beginnt die Werbung!

Werbung




Werbung




Werbung




Werbung




Werbung




Werbung




Werbung




Werbung



Schönbuchbahn – Die Signalmasten kamen per Helikopter 14.11.2019

14.11.2019, Schönbuchbahn Böblingen-Dettenhausen, Aufstellen der Signalmasten per Helikopter.

Ab 15. Dezember 2019 soll der Schienenverkehr wieder auf der Gesamtstrecke aufgenommen werden. Über 110 Millionen Euro kostet Schlussendlich  die Modernisierung der Schönbuchbahn. Dabei inbegriffen sind:

  • Bau einer Werkstatt- und Abstellanlage Böblingen (zwischen ZOB und Calwer Brücke)
  • Zweigleisiger Streckenausbau in Böblingen, Böblingen Hbf. – Haltepunkt Danziger Straße (Bahn-km 0,8 bis 1,5)
    – BÜ-Beseitigung Herrenberger Straße durch Straßenunterführung
    – Kreuzungsbahnhof Danziger Straße und Neubau Brückenbauwerk
  • Zweigleisiger Ausbau Böblingen-Zimmerschlag bis Holzgerlingen-Hülben (Bahn-km 4,1 bis 8,4)
    – Kreuzungsbahnhof Zimmerschlag
  • BÜ-Beseitigung Böblinger Straße Holzgerlingen durch Tieferlegung der Bahn
  • Neubau Haltepunkt Holzgerlingen-Hülben
  • Neugestaltung Bahnhof Holzgerlingen mit Mittelbahnsteig mit Abstellgleis
  • Oberleitung zur Elektrifizierung von Böblingen bis Dettenhausen

Es war also eine Menge zu tun. Jetzt aber ist ein Ende abzusehen. Nach heutiger Sachlage  passt also noch alles  zur geplanten Wiedereröffnung der Strecke am 15. Dezember 2019. Am Samstag, den 14.12.  findet dann die feierliche Wiedereröffnung der Schönbuchbahn statt. Kostenlose Schnupper Fahrten und ferner Besichtigung des Betriebsgebäudes.

Aufstellen der Signalmasten per Helikopter

Eigentlich sieht alles an der Schönbuchbahn schon ganz fertiggestellt aus. Wären da nicht noch diverse Restarbeiten zu erledigen. Eine der wichtigsten ist der Einbau der Leit- und Sicherheitstechnik.
Um dies schnellstmöglich zu erledigen wurde deshalb die 32 Signalmasten an diesem Tag per Helikopter aufgestellt. Einer dieser Signalmasten hat dabei ein Gewicht von ca. 500 – 750 kg. Innerhalb weniger Minuten holt der Helikopter einen dieser Masten am Lagerplatz ab und bringt ihn zur Montagestelle an der Strecke. Das dort wartende Montageteam fixiert diesen an der vorgesehenen Stelle und schon kann der Mast vom Tragseil ausgeklinkt werden und weiter geht’s mit dem nächsten.

Der Terminplan des Tages war:
8:00 bis 08:30 Uhr in Holzgerlingen-Nord, anschließend
bis 10:30 Uhr von Böblingen-Zimmerschlag bis Heusteigstraße.
Von 11:20 bis 12:30 Uhr im Bereich Danziger Straße / Südbahnhof,
ab 13:40 bis 14:30 Uhr in Holzgerlingen-Bahnhof bis Buch und
von 15:10 bis 16:30 Uhr in Dettenhausen die Masten gestellt.
Somit konnte Dank des perfekten Flugwetters  das Tagesziel am Ende erreicht werden.

Schließlich noch was für die Flugzeug / Helikopter Fans.

Eingesetzt wurde dabei ein Eurocopter AS 350 B3  (ehemals Aerospatiale)  von KMN koopmann helicopter GmbH. Kurzum dieser Helikopter konnte die Signalmasten ja leicht  transportieren.

Die Daten des Helikopters sind von der Homepage der Firma KMN koopmann helicopter GmbH

Antrieb: Turbine Turbomeca Arriel 2b
Leistung: 840 PS
Geschwindigkeit: ca. 250 km/h
Max. Flugdauer (langsam): ca. 4 Std.
Max. Flugdauer (schnell): ca. 3 Std.
Reichweite: ca. 640 km
Leergewicht: 1.200 kg
Max. Abfluggewicht (innen): 2.250 kg
Max. Abfluggewicht (Last): 2.800 kg
Außenlastkapazität: 1.400 kg
Max. Passagieranzahl: 4,5,6 je nach Ausstattung

Bericht /Fotos Helmut Werner