Messehalle Sindelfingen – “Haus & Energie” die letzte Messe vor dem Eigentümer-Wechsel am 1.4.2022

Sindelfingen, April 2022, “Arte” und “Haus & Energie” waren die letzten Messen in der Messehalle Sindelfingen.

Viele, aber bei weiten nicht alle Bekannten Aussteller, waren bei der letzten Messe vertreten. Besonders am Stand der Verbraucherzentrale war deutlich zu beobachten, dass zurzeit die Energiepreise enorm gestiegen sind.
Genauso verhielt es sich auch in den Vortragsräumen der Messe.

Was mir aber schon lange nicht mehr passiert ist, ist die Tatsache, dass man bei verschiedenen Händlern, wie früher mal einfach abgespeist wird.
Mit Wortlauten: Wollen sie nur eine Beratung oder wir können uns hinsetzten und ich mache ihnen ein Angebot, was sie dann unterschreiben können.
Speziell bei Heizungen mit Solarthermie und Wärmepumpen. Das zeigt mir, die haben es zurzeit einfach nicht mehr nötig anständig zu beraten! Wie bei den meisten Waren, richtige Schnäppchen lassen sich in der momentanen Lage sowieso nicht machen.
Traurig, aber wahr:
“Das Leid und die Angst der Menschen ist dem Unternehmer sein Gewinn.”

Auch wenn man bei den meisten Ausstellern ordentlich beraten wurde. Solche “schwarzen Schafe” versauen einem dann doch den Messebesuch.

Wie üblich war die Sindelfinger Messe eine Messe, bei der man sich beraten lassen konnte und auch kleinere Waren direkt einkaufen und mitnehmen.
Genauso unterschiedlich war deshalb auch das Feedback der Verkäufer.

Weitere Nutzung

Am 1. April 2022 war dann die Übergabe des Gebäudes an den neuen Besitzer. Vorübergehend wird die Messehalle jetzt als Flüchtlingsunterkunft genutzt werden.

Bericht / Fotos Helmut Werner, Neuweiler
Werbefreie Berichte – Wenn sie mich aber unterstützen und mir helfen wollen –  Hier gehts zu meinen Werbepartnern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.