Tag Archives: Messe Stuttgart

GUT zu FUSS Stuttgart – COSMETICA Stuttgart

16 – 17.5.2015, Neue Messe Stuttgart, zwei Fachmessen für Schönheit, eine ideale Gelegenheit um neue Trends und Produkte kennenzulernen. Die COSMETICA Stuttgart wirbt mit “Die Beauty-Branche trifft sich in Stuttgart” und bei der “GUT zu FUSS Stuttgart” dreht sich alles um das Thema Füße. Fußpfleger, Podologen und das Fachpublikum aus den Beautystudios können sich hier auf der Messe über Dienstleistungen, Produkten und professionellem Equipment informieren. Ein kostenloses Kongressprogramm mit Workshops ist natürlich auch vertreten. Stände bieten Tipps und Vorführungen und eine Menge Möglichkeiten Neue und bewährte Produkte einzukaufen. Die ca. 18.000 m² Ausstellungs- und Aktionsfläche bieten den rund 670 ausstellenden Firmen reichlich Platz und ist der Treffpunkt für Schönheit und Kompetenz im Südwesten Deutschlands. Highlight’s an dem Stand von der Hand & Nails Academy in Halle 5 sind Live Tattoo, Piercing, und in der Beauty Oase in Halle 3 Augenbrauen Extension 3D. Die Messe ist nur für Fachbesucher und noch am Sonntag von 10:00 – 17:00 Uhr geöffnet.

(Alle Fotos und Artikel von Helmut Werner)

Impressionen von der Messe:

P5160069 P5160077

P5160136 P5160166

P5160199 P5160024

P5160026 P5160032

P5160052 P5160061

Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung – Control 2015

Alljährlich im Mai treffen sich Aussteller aus dem Bereich der industriellen Qualitätssicherung auf der Neuen Messe in Stuttgart zur Control. (5 – 8.5.2015) Sie gilt als Leitmesse ihrer Branche. Der Veranstalter, P.E. Schall GmbH & Co. KG, hat 910 Aussteller aus 32 Ländern gewinnen können und belegt mit mehr als 50.000 m² vier komplette Hallen. Gezielt präsentieren die Aussteller zur Control ihre Weltneuheiten. Erwartet werden rund 25.000 Fachbesucher aus 90 Ländern. Wie schon in den letzten Jahren hat die industrielle Bildbearbeitung auch dieses Jahr weiter an Bedeutung gewonnen, besonders wenn es um Vollautomatische Kontrolle und Geschwindigkeit geht.
Egal ob Interesse an Mechanischer, Optischer oder Fertigungsmesstechnik besteht, auf der Messe findet jeder einen Ansprechpartner. Nach dem messen und prüfen bieten für die Verarbeitung der Messdaten über 100 Anbieter ihre Produkte und Dienstleistungen in Form von Software, Auswertungen und Datenspeicherung an. Am Ende bleibt nur noch die graue Theorie in die Praxis umzusetzen.

Bilder zur Control 2015:
P5070028 P5070024

P5070014 P5070004

P5070117 P5070108

P5070039 P5070032

(Alle Fotos und Artikel von Helmut Werner)

Moulding Expo – Neue Messe Stuttgart

Zur Zeit sind zwei Industriemessen in Stuttgart zu Gast. Die Moulding Expo, Internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau feiert dabei eine Premiere auf der Neuen Messe Stuttgart, vom 5. bis 8. Mai 2015 täglich von 9:00 – 18:00 Uhr (Freitags bis 17:00 Uhr). Die Messe die schon an anderen Standorten in Deutschland war hat damit ein neues Zuhause. Ab diesem Jahr ist die Messe im zweijährigem Turnus geplant. Bei der Planung wurde die Messeleitung von dem Verband Deutscher Werkzeug- und Formenbauer (VDWF), dem Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), dem Bundesverband Modell- und Formenbau (MF) und dem Verein Deutscher Werkzeugmaschinenfabriken (VDW) unterstützt. In den Hallen 4, 6 und 8 präsentieren sich 619 Aussteller auf 31.500 Quadratmeter gegliedert in mehrere Ausstellungsbereiche. Der klassische Werkzeug- und Formenbau sowie der Modell- und Formenbau ist zu sehen, Um- und Urformwerkzeugen sowie dem Lehren- und Vorrichtungsbau. Die junge, aufstrebende 3D-Druck Branche hat einen großen Bereich in Halle 4. Detailreicher Druck bis auf ca. 0,2 Millimeter. Deshalb glauben manche, der 3D-Drucker wird in Zukunft eine ganze Branche vom Markt fegen. Doch es ist auch eine gewaltige Chance. Der Dienstleistungsbereich und die Software darf natürlich nicht fehlen. Kompetente Ansprechpartner an den Ständen geben auf ihre Fragen gerne Auskunft. Mit über eine Woche Aufbauzeit ist eine informative Messe entstanden. Einige Impressionen der Messe sind hier zu sehen.

P5070042 P5070059
Fräsen und Wasserstrahlschneiden

P5070061 P5070065
Tiefbohren und Erodieren

P5070073 P5070080
Handhabungsgeräte, Heben und Drehen

P5070085 P5070096

P5070124 P5070129

P5070131 P5070133
3D-Druck

(Alle Fotos und Artikel von Helmut Werner)

Frühjahrsmessen – Neue Messe Stuttgart (9.4 – 12.4.2015)

Heute am 9.4. öffneten die Frühjahrsmessen. Passend dazu soll es ja 20 Grad warm werden. Ein schöner Auftakt. 1376 Aussteller warten seit heute auf dem Messegelände Stuttgart (am Flughafen) auf die Gäste. Die Öffnungszeiten sind Freitag – Sonntag von 10:00 – 18:00 Uhr. Wer heute noch auf die Messe will hat noch bis 22:00 Uhr Zeit.
Es gibt folgende Messen zu besuchen:

Markt des guten Geschmacks – Slow Food — in Hallen 5 und 7
GARTEN — in Halle 6
FAIR HANDELN — in Halle 3
auto motor und sport-i-Mobility — in Halle 4
Yogaworld — im Atrium Eingang Ost
Mineralien, Fossilien, Schmuck — in Halle 9
HAUS HOLZ ENERGIE — in Halle 8

Die beiden zuletzt aufgeführten Messen beginnen erst am 10.4.
Eintrittskarten kosten inklusive VVS-Kombiticket 13 Euro, ermäßigt 10 Euro. Die Karten berechtigen zum Besuch aller am jeweiligen Tag parallel stattfindenden Messen.

Impressionen von der Messe

P4100005 P4100010

P4100050 P4100062

P4100082

Retro Classics 2015

Update: Termin für die Retro Classics 2016, 17.03. – 20.03.2016 Messe Stuttgart.
Geöffnet Donnerstag 11:00 – 19:00 Uhr (Preview), Freitag bis Sonntag 9:00 – 18:00 Uhr.

******

Treffpunkt für Oldtimer, Youngtimer und Liebhaber klassischer Automobile ist die Retro Classics. In acht Hallen und dem Atrium findet sich alles für die automobile Leidenschaft. Automobile Klassiker von heute und morgen, historische Nutzfahrzeuge, Rennwagen, Zubehör, Kleidung, Accessoires und Teilemarkt praktisch einfach alles. TÜV, Drekra und GTÜ stehen mit Rat und Tat zur Seite. Es können sogar Fahrzeuge an Ort und Stelle zugelassen werden. Diese Jahr gibt’s die Retro Classics zum 15. mal in Stuittgart. Mittlerweile stehen 120 000 Quadratmeter als Ausstellungsfläche zur Verfügung und damit ist sie die größte Oldtimermesse in Europa.
Ein kurze Überblick. In Halle 1 befinden sich Internationale Premiumhändler & Restauratoren sowie Kleidung, Accessoires & Lifestyle. Weiter in Halle 3 Internationale Premiumhändler, Restauratoren und Werkstattausstatter, Accessoires und Zubehör die Sonderschau Leder sowie Prüforganisationen. Porsche und BMW sind in Halle 4 zu sehen. Wenn sie US-Cars und Zubehör lieben ist die Halle 5 die richtige. Ihren Oldtimer oder Youngtimer gibts bei gewerblichen Händlern in Halle 6 zusätzlich auch Fahrzeugmodelle. Halle 7 ist ganz in Mercedes-Benz Hand. Busse, LKW, Oldtimerclubs und Maico sind in Halle 8. In der letzten Halle, die Halle 9, ist der private Auto- und Ersatzteilmarkt. Insgesamt sind rund 1500 Aussteller auf der Retro Classics.
Auf der Messe gibt es auch Sonderschauen wie “Ausstellung des Porsche-Museums Projekt: Geheim!”, “SEHEN UND FÜHLEN Sonderschau Leder” und “IKONE DER ACHTZIGER Sportlich, elegant, zeitlos: Ausstellung 30 Jahre BMW M5“.
Falls sie mit einem Oldtimer anreisen gilt: Oldtimer parken für nur 6,- Euro im BOSCH-Parkhaus.
Freitag ab 15.00 Uhr gab es eine Autogrammstunde mit Ellen Lohr, Jochen Maas und Klaus Ludwig in Halle 1. am Recaro-Stand.

P3270107 P3270097

P3270087 P3270111

P3270192 P3270181

P3270156 P3270171

P3270227 P3270225

P3270224 P3270249

P3270277 P3270271