Vorschau 9.US-Car Meeting am 23-24.Juli 2016 – Messe Stuttgart

Pressekonferenz zum US-Car Meeting am 23-24.Juli 2016, Messe Stuttgart.

Es gibt wieder schöne Autos zu bewundern. Das US-Car Meeting, veranstaltet von den Retro-Messen, auf der Landesmesse Stuttgart wirft seine Schatten voraus. Vom 4.7 bis zum 14.7 gibt’s im Milaneo in Stuttgart einen kleinen Vorgeschmack. US-Car Meeting meets Milaneo.

Das MILANEO liegt im Herzen Stuttgart, im neuen Europaviertel, in direkter Nähe zum Hauptbahnhof und besteht aus drei Gebäude. Bis 1989 befand sich hier der zentrale Güter- und Rangierbahnhof. Mit 200 Shops auf rund 43.000 Quadratmetern dazu viele Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe gehört es zu den schönsten und größten Einkaufszentren in Süddeutschland.
Zwischen den ausgestellten Fahrzeugen fand am 5.7 die Pressekonferenz zum US-Car-Meeting statt. Auf der Pressekonferenz anwesend waren die Gastgeberin Andrea Poul, Center Managerin des MILANEO, Karl Ulrich Herrmann, Geschäftsführender Gesellschafter der RETRO Messen GmbH, Jürgen Zanetti, Organisationspartner, Max D. Krpanic, Dr. Mechanik, Motorrad-Design-Atelier.

Das US-Car Meeting findet nach 8 Jahren zum erste mal auf dem Freigelände der Messe Stuttgart statt und bietet daher mehr Platz als bisher für die rund 1000 US-Fahrzeuge die erwartet werden. Auf mehr als 20 000 m² Ausstellungsfläche gibt es zusätzlich Shows, Bands, American Breakfast, Hamburger und ein großes Kinderprogramm. Narürlich können auch Zubehör und Ersatzteile bei den verschiedenen Händlerstanden erworben werden. Am Samstag gibt es noch eine Aftershowparty im LKA Longhorn und Sonntags findet noch eine Fahrzeugprämierung statt. Der Eintritt Kostet 4.-€.

Text / Fotos Helmut Werner

P7050029 P7050055

P7050021 P7050002

P7050011 P7050007

P7050094 P7050091

P7050089

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.