20.2.2020 Rathaussturm in Sindelfingen – abgesagt !

20.2.2020, Rathaussturm in Sindelfingen abgesagt

Aufgrund der entsetzlichen Verbrechen, die sich gestern (19.2.2020) in Hanau zugetragen haben, sagt die Stadt Sindelfingen den Rathaussturm ab.

Der hessische Innenminister hat soeben Trauerbeflaggung für das ganze Land angeordnet.
Er reagiert damit auf die schrecklichen nächtlichen Geschehnisse in Hanau. (Mittwochabend 19.2.2020)

Zitat:
…… Bei Schießereien in Hanau wurden am Mittwochabend neun Menschen getötet. Zwei weitere Tote fand die Polizei am Donnerstagmorgen in einer Wohnung in Hanau. Bei einem der Toten könnte es sich um den mutmaßlichen Schützen handeln. Die Hintergründe sind noch unklar. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. ……..

Aus diesem Grund wurde  in Sindelfingen der geplante Rathaussturm abgesagt.

Fotos/Video/ Bericht
Media Team, NaNeu, Helmut Werner

Getrübte Stimmung vor dem Rathaus


Statement

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.