Hallenfußball-Gala 2016/2017 Finale – 15.1.2017

15.1.2017, Sindelfingen Glaspalast, Hallenfußball-Gala.

Die Sindelfinger Hallenfußball-Gala ist mittlerer Weile das größte und bedeutendsten Hallenfußballturnier für Amateurmannschaften in Deutschland. Der VFL-Sindelfingen und der GSV Maichingen sind dabei der Veranstalter der Hallenfußball-Gala. Schon seit dem 17.12.2016 ging es deshalb im Sindelfinger Glaspalast um Hallenfußball.

Im Rahmen der Hallenfußball-Gala gibt es den Jugend-Städte-Cup, den AH-Städte-Cup, den Mercedes-Benz JuniorCup und die Betriebsfußball-Gala.

Viertelfinale

Am 15.1.2017 war der Finaltag der Hallenfußball-Gala in Sindelfingen.
Im 1. Viertelfinal Spiel besiegte der TV Darmsheim – Calcio Leinfelden-Echterdingen mit 3:2.
Der SGV Freiberg gegen den TSV Grünbühl spielten 4:1.
TT Göttingen warf den Turniergastgeber VfL Sindelfingen mit 1:0 aus dem Turnier.
Der SKV Rutesheim konnte im letzten Spiel des Viertelfinales gegen die Freiburger FC mit 2:1 gewinnen.

Halbfinale

Bis jetzt lief es für den TV Darmsheim alles zur Zufriedenheit. Jedoch im Halbfinale spielten die Darmsheimer nur unentschieden und unterlagen danach im Neunmeterschiessen mit 2:3 gegen den SGV Freiberg.
Das zweiten Halbfinale, TT Göppingen gegen SKV Rutesheim entschieden die Rutesheimer bravourös mit 2:5 für sich.

Beim Spiel um Platz 3 konnten sich die Darmsheimer leider nicht gegen den TT Göppingen durchsetzen und erreichten somit Platz 4 bei der diesjährigen Hallenfußball-Gala. Der Torwart Tobias Lindner (TV Darmsheim) wurde aber noch als bester Torwart ausgezeichnet.

Finale

Der Finalspieltag endete schließlich mit einem Spannenden Spiel SGV Freiberg gegen SKV Rutesheim. Dieses Spiel konnte jedoch der SGV Freiberg für sich mit 1:0 entscheiden.
Marcel Sökler vom SGV Freiberg wurde zum Torjäger gewählt, er trug mit sechs Turniertoren maßgeblich zum Titelgewinn des SGV Freiberg bei.
Immerhin sicherte sich Steffen Hertenstein vom SKV Rutesheim die Auszeichnung als Torjägerkanone.

Platzierungen

Bester Torwart – Tobias Lindner (TV Darmsheim)
Bester Torjäger – Marcel Sökler (SGV Freiberg)
Die Auszeichnung-Torjägerkanone bekam – Steffen Hertenstein (SKV Rutesheim)

Platz 4 – TV Darmsheim
Platz 3 – TT Göttingen
Platz 2 – SKV Rutesheim
Platz 1 – SGV Freiberg

Fotos/Text Helmut Werner/Josef Wölfling

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.