Hallenfussball-Gala Sindelfingen – Hauptrunde und Finale 13.1.2019

 13.1.2019, Glaspalast Sindelfingen, Hallenfussball-Gala, Hauptrunde – Finale.

Die 36. Sindelfinger Hallenfußball-Gala 2018/2019 ist am 13.Januar 2019 zu Ende gegangen. Insgesamt haben fast 150 Mannschaften an diesem Turnier teilgenommen. Am Ende musste sich der Gastgeber und Titelverteidiger   dieses Jahr mit dem 2. Platz zufrieden geben.

1. Platz SGV Freiberg
2. Platz VFL Sindelfingen
3. Platz SV Böblingen

4.Platz TSV Weilimdorf

Achtelfinale

SGV Freiberg SKV Rutesheim 5:1
SV Böblingen FC Germania Friedrichstal 2:0
FC Ingolstadt U21 TSV Dagersheim 1:0
TSV Ehningen TSV Waldenbuch 4:1
SpVgg Ansbach SV Schwaikheim 3:2
GSV Maichingen U19 GSV Maichingen 4:3
TSV Gau-Odernheim VfL Sindelfingen 0:2
FC Gärtringen TSV Weilimdorf 3:4

 

Viertelfinale

SGV Freiburg SpVgg Ansbach 6:0
SV Böblingen GSV Maichingen U19 3:2
FC Ingolstadt U21 VFL Sindelfingen 0:2
TSV Ehningen TSV WeilimDorf 3:4

 

Halbfinale

SGV Freiberg SV Böblingen 1:0
VFL Sindelfingen TSV Weilimdorf 3:0

 

Spiel um Platz 3

SV Böblingen TSV Weilimdorf 2:1

 

Finale

SGV Freiberg VFL Sindelfingen 2:0

Fotos/Bericht Helmut Werner



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.