Was tun bei einer Lebensmittelunverträglichkeit – Ladeneröffnung, Bäckerei, Café in Weil der Stadt

Die Lebensmittelunverträglichkeiten nehmen zu, Laden und Café Eröffnung mit glutenfreie Backwaren in Weil der Stadt,
am 31. April 2022

Hintergrund

Mit einer Lebensmittelintoleranz ist der Körper nicht fähig, bestimmte Nahrungsmittel zu verarbeiten oder überhaupt aufzunehmen. Die Glutenunverträglichkeit ist z.B. eine Mischform aus Allergie und Autoimmunerkrankung. Die Folge, Beschwerden wie Durchfall, Bauchschmerzen, Blähungen oder Erbrechen. Spätestens jetzt geht es los mit der Frage “was darf ich noch Essen”. Das wichtigste ab jetzt ist die Zutatenliste auf den Lebensmitteln. Was vielleicht im Supermarkt noch einfach machbar ist, ist im Restaurant, Imbiss oder Fastfood richtig schwierig. Ein weiterer Punkt ist. Schmeckt das dann überhaupt noch oder isst man nur noch um zu überleben.

Das Motto von Napsugar Pavlovic und Michael Pavlovic, den Besitzern von MyStoryCake, ist deshalb

“Egal welche Ernährungsstory Du hast, auf Verwöhnmomente musst Du nicht verzichten. Auf Bestellung zaubern wir für Dich in unserem Backstudio Backwaren, Kuchen und Süßspeisen die lecker, süß UND gesünder sind!”

Die Eröffnung von Shop und Café

Beim Andrang am Eröffnungstag zeigte sich hier schon recht deutlich, so etwas wird gebraucht!
Innerhalb kürzester Zeit war der Verkaufsschop und das Café mit Gästen gefüllt.
Auch Bürgermeister Christian Walter freute sich über das neue Café in Weil der Stadt und für den Unternehmergeist der Familie Pavlovic.

Natürlich sind nicht nur Personen mit einer Lebensmittelintoleranz, sondern auch die gesundheitsbewussten Menschen eingeladen.
Das Café ist Mi-So 10-18 Uhr geöffnet.

MyStoryCake
Marktplatz 1
DE – 71263 Weil der Stadt
+49 (0) 173 – 678 44 98
https://www.mystorycake.com

Fotos / Bericht Helmut Werner

Hier bei mir gibt es Werbefreie Berichte – Wenn sie mich aber unterstützen und mir helfen wollen –  Hier gehts zu meinen Werbepartnern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.