Retro Classics 2016 – Europas größte Oldtimermesse – Stuttgart

RC2016_Logo_KV_DE_mDatum_CMYK OLYMPUS DIGITAL CAMERA

17.3.2016, Retro Classics, Oldtimermesse, Stuttgart, Messe Stuttgart,

Mit einem Preview Day am Donnerstag, 17. März 2016, öffneten sich die Hallen ab 11.00 Uhr. Erfahrungsgemäß geht es Donnerstags etwas Ruhiger zu als am Wochenende. An jedem Tag gab’s und gibt’s es ein großes Rahmenprogramm auf der Messe. Neben den Autogrammstunden, Podiumsdiskussionen, Fachvorträgen gab es am Donnerstag und Freitag zusätzlich noch eine Retro-Night mit Livemusik bis ca. 22:00 Uhr.

Laut Pressemeldung finden sie die ältesten Fahrzeuge der RETRO CLASSICS© 2016 am Stand 1Z105 auf der Galerie in Halle 1, präsentiert von der RetroClassicCultur e.V.
Mit einem Oldtimer wird ein Stück Geschichte bewahrt. Um diesen Schatz am Leben zu erhalten können hier auf der Messe die richtigen Kontakte geknüpft und falls sie Ersatzteile benötigen diese in Halle 9 bei einen Ersatzteilflohmarkt erstehen. Viele Händler und Firmen bieten Werkzeuge, Zubehör und Dienstleistungen zu ihrem Oldtimer an und erleichtern ihnen so den Werterhalt. Öle, Pflegemittel und Additive alles ist vertreten auf Europas größter Oldtimermesse, der Retro Classics Stuttgart.
Jedoch nicht alles ist das nach was es aussieht.

Wenn sie noch kein solches Fahrzeug besitzen kann sich das hier schnell ändern. Young- und Oldtimer können auch schon auf dem Messevorplatz gekauft werden.

Auf der Messe dann die gewerbliche Fahrzeugbörse und natürlich verkaufen auch die Top-Restauratoren ihre Fahrzeuge. Die sind dann neuer als neu evtl. auch mit neuer besserer Technik. Es kann als schon mal passieren das auf der Autobahn bei 180 km/h sie ein VW-Bus T2 überholt.

Mich persönlich reizt aber der Anblick der Fahrzeuge aus der Geschichte des Automobils. Die einfache Technik, an der man noch alles sieht, die auch oft noch leicht zu reparieren ist und dazu keinen Computer benötigt. Auch den amerikanischen Fahrzeugen ist ein großer Bereich gewidmet. Da gibt’s dann viel Blech und Chrom fürs Geld. LKW und Landmaschinen stehen in Halle 8. Werden aber, wie ich finde, immer weniger auf der Messe.
Zu sehen gibt es aber genug. Da heißt es “Foto nicht vergessen”

Text, Fotos Helmut Werner

Ab 18:30 Uhr ging dann die Retro-Night los. Die SWR!-Band und die Dorfrocker spielten abwechselnd bis ca. 22:00 Uhr.

One thought on “Retro Classics 2016 – Europas größte Oldtimermesse – Stuttgart”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.