Sommerfest Gartenhallenbad – Maichingen Juli 2019

27.7.2019, Maichingen Gartenhallenbad, Sommerfest.

Kurz vor den Sommerferien ist der Termin für das Sommerfest des Maichinger Gartenhallenbad. Wenn ich richtig gezählt habe ist es das zehnte Sommerfest.

Das Gartenhallenbad wurde 1976 eröffnet und sollte schon 1994 wieder geschlossen werden. Der Gemeinderat erteilte daraufhin der Stadtverwaltung den Auftrag, vor der Schließung nach Alternativen für die Weiterführung des Bads zu suchen. Im April 1994  wurde dann der Förderverein gegründet. (alles nachzulesen unter https://www.gartenhallenbad-maichingen.de)

Jetzt aber zu diesem Sommerfest 2019.
Schon seit längerer Zeit waren  überall in Maichingen die Plakate für das Sommerfest des Gartenhallenbades zu sehen.  Auch wenn dies nur ein kleines Fest ist so kommt es dem weiterbestehen des Hallenbades zu Gute. Die Helfer bei diesem Fest arbeiten alle ehrenamtlich. Was dabei herauskommt kann sich aber allemal sehen lassen.
Ab 11:00 Uhr gab es das Weißwurstfrühstück. Dann den ganzen Tag leckeres vom Grill, Pommes, Popcorn,   Kaffee und Kuchen . Nicht zu vergessen von 8 – 17 Uhr der freie Eintritt ins Bad mit Kinderspielenachmittag.
Ab 17 Uhr wurde  dann auch die Cocktailbar eröffnet. Musikalische Unterhaltung lieferte dabei auch die Band “Lack up”

Leider machte das Wetter nicht ganz so mit und ab ca. 18:30 Uhr gab es Starkregen, Hagel und Gewitter das leider einige Gäste verscheuchte.  Dennoch wurde danach noch weiter bis zum Ende um 21 Uhr, bei  zumindest kühleren Temperaturen, weiter gefeiert.

Bericht und Fotos Helmut Werner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.