Tag Archives: Messe Stuttgart

Vorschau 9.US-Car Meeting am 23-24.Juli 2016 – Messe Stuttgart

Pressekonferenz zum US-Car Meeting am 23-24.Juli 2016, Messe Stuttgart.

Es gibt wieder schöne Autos zu bewundern. Das US-Car Meeting, veranstaltet von den Retro-Messen, auf der Landesmesse Stuttgart wirft seine Schatten voraus. Vom 4.7 bis zum 14.7 gibt’s im Milaneo in Stuttgart einen kleinen Vorgeschmack. US-Car Meeting meets Milaneo.

Das MILANEO liegt im Herzen Stuttgart, im neuen Europaviertel, in direkter Nähe zum Hauptbahnhof und besteht aus drei Gebäude. Bis 1989 befand sich hier der zentrale Güter- und Rangierbahnhof. Mit 200 Shops auf rund 43.000 Quadratmetern dazu viele Dienstleistungs- und Gastronomiebetriebe gehört es zu den schönsten und größten Einkaufszentren in Süddeutschland.
Zwischen den ausgestellten Fahrzeugen fand am 5.7 die Pressekonferenz zum US-Car-Meeting statt. Auf der Pressekonferenz anwesend waren die Gastgeberin Andrea Poul, Center Managerin des MILANEO, Karl Ulrich Herrmann, Geschäftsführender Gesellschafter der RETRO Messen GmbH, Jürgen Zanetti, Organisationspartner, Max D. Krpanic, Dr. Mechanik, Motorrad-Design-Atelier.

Das US-Car Meeting findet nach 8 Jahren zum erste mal auf dem Freigelände der Messe Stuttgart statt und bietet daher mehr Platz als bisher für die rund 1000 US-Fahrzeuge die erwartet werden. Auf mehr als 20 000 m² Ausstellungsfläche gibt es zusätzlich Shows, Bands, American Breakfast, Hamburger und ein großes Kinderprogramm. Narürlich können auch Zubehör und Ersatzteile bei den verschiedenen Händlerstanden erworben werden. Am Samstag gibt es noch eine Aftershowparty im LKA Longhorn und Sonntags findet noch eine Fahrzeugprämierung statt. Der Eintritt Kostet 4.-€.

Text / Fotos Helmut Werner

P7050029 P7050055

P7050021 P7050002

P7050011 P7050007

P7050094 P7050091

P7050089

Comic Con Germany – 25/26.6.2016 – Messe Stuttgart

25/26.6.2016, Stuttgart, Comic Con Germany.

Erfolgreicher Start der Comic Con Germany nach amerikanischem Vorbild. Laut Pressemeldung feierten 50.000 Gäste auf über 45.000 qm dieses Popkultur-Event.

Bemerkenswert in der Comic-Zone die vielen jungen aufstrebenden Zeichnern, die Schriften, Comics, Postkarten und Bilder liebevoll zeichnen. Insgesamt zeigten 380 Zeichner ihre Fähigkeiten auf der Messe. Daneben, bei den vielen Verlagen, wurde von Sammlerstücken, handsignierte Büchern, Sonderausgaben einiges zum lesen angeboten.

Für ein umfassendes Angebot sorgten auch die 200 Austeller von Merchandise-Stände, Sammelkarten, Filmrequisiten, Bekleidung, Filmen und DVDs. Beim James Bond Club, und auch bei verschiedenen anderen, bekam man kostenlose Fotos vor der passenden Dekoration oder auch mit Modells.
Für mich aber waren die Stars auf der Comic Con die vielen Cosplayer die mit ihren Kostümen die vielen Besucher begeisterten. Zu diesem Thema gab es auch Workshops und Vorträge. Bei leichten Defekten gab es auch einen kleinen, mobilen Reparaturservice.
Der Amerikanische Stil dieser Messer kam hier im Schwabenland (oder auch Europa) nicht so richtig an. Einige der kostenpflichtigen Zusatzangebote wurde von den Besucher nur spärlich angenommen. Man erwartet hier also von einer Messe das mit dem Eintrittspreis das meiste abgedeckt ist und nicht für jedes Extra noch Kosten fällig werden.

Alles in allem die Comic Con Germany ist eine Messe die bestimmt auch 2017 wieder einen großen Zulauf finden wird. Die Comic Con Germany 2017 findet am 1. und 2. Juli statt.
Hier noch einige Impressionen von der Comic Con Germany und nochmal meinen Dank an die Cosplayer die sich auf meine Fotoanfrage bereitwillig präsentierten und bei dieser Hitze an diesem Tag und in der Halle Schwerstarbeit leisteten.

Fotos / Text Helmut Werner

—————————————-

Vorschau 25/26.6.2016, Stuttgart, erstmalig die “Comic Con Germany”, Messe Stuttgart.

Schon in der Pressemitteilung vom 17.6. stand das alle Comic Con Germany Tickets aus dem Vorverkauf bereits vergriffen sind. Die Gute Nachricht, es gibt noch einige, wenige Karten an der Tageskasse.
Seit ca. 3 Jahren arbeiten die beide Macher, Dirk Bartholomä und Matthias Neumann, an der Organisation der Comic Con Germany. Als Veranstalter sind sie schon seit 1992 aktiv unter anderem mit der Fedcon, Hobbitcon. Das Ergebnis dieser ersten Comic Con kann sich sehen lassen. Oftmals handelt es sich bei einer Comic Con um eine reine Merchandising-Messe, dies soll hier nicht sein und so ist eine Menge Entertainment mit dabei. Über 30 Stargäste aus Fernsehserien und Filmen, Foto-Shootings mit den Stargästen, Autogrammstunden, einige Bondgirls und einen Biergarten auf der Galerie. Diese Convention hat ihre Wurzeln in Amerika und so werden auch für diese Comic Con Germany einige Amerikanische Eigenarten gelten.
Als Beispiel: Wie will man Amerikanische Stars nach Deutschland locken? Natürlich mit Geld, und deshalb kosten Autogramme und Foto-Shootings Geld. Die kosten für die Autogramme liegen zwischen 20 – 100 Euro. Diese Praxis ist in Amerika üblich.
Für Startrek-Fans gibt es einen Nachbau eines Startrek-Maschinenraum und viele Startrek-Requisiten.
In der Comic-Zone gibt’s auch Gespräch + Comic Comedy (Die Simpsons auf Schwäbisch) mit „Schwäbman“ Dodokay.
Workshops für Kostüme und Rüstungen, Lego Dioramen und vieles mehr.
Auf Grund der großen Resonanz des Vorverkaufs ist eine weitere Messe für den 1/2.7.2017 geplant.

Fotos von der Pressekonferenz und Text Helmut Werner

Die Frühjahrsmessen – Messe Stuttgart 31.3 – 3.4.2016

31.3.2016 Messe Stuttgart, Frühjahrsmessen, Eröffnungstag.

Der Große Andrang am Donnerstag 14:00Uhr. Erster Tag der Frühjahrsmessen die Heute noch bis 22:00 Uhr geöffnet hatte.

P3310010-Pano-2

Schon kurze Zeit später war schon einiges los beim “Markt des guten Geschmacks”. Auf der i-Mobility herrschte dagegen noch die Ruhe. Beim Probefahren der E-Fahrzeuge und E-Fahrräder war wenig los und die viele Fahrzeuge stehen den wenigen Interessenten zur Verfügung. Donnerstag ist eh der Geheimtipp für einen entspannten Messebesuch. Das wird sich aber am Wochenende noch ändern. Ab Morgen haben dann auch alle Messen geöffnet. Hier mal die erste Fotos von der Messe.

Fotos Helmut Werner

P3310017 P3310022

P3310032 P3310029

P3310042 P3310041

P3310046 P3310049

P3310056 P3310050

——

29.3.2016 Messe Stuttgart, Frühjahrsmessen.

Am Donnerstag öffnen die Frühjahrmessen in Stuttgart.

Frühjahrsmessen

Insgesamt sind es 8 Messen wovon 2 Messen, die “Holz Haus Energie” und die “Mineralien Schmuck”, erst ab dem 1.4.2016 geöffnet haben.

csm_1_Slow_01_ad80926264 csm_2_Garten_b9dc8cda41

csm_4_Kreativ_031e67b23b csm_3_Fair_e9d115b252

csm_5_iMob_fa61f1bcba csm_6_Yoga_NEU2015_2d75f0a308

csm_8b_HHE_neu_db8b9df675 csm_7b_MinFos_994dc0e46c

Die Öffnungszeiten der Messe sind Donnerstag ab 14:00 – 22:00 Uhr
und Freitag bis Sonntag von 10:00 – !8:00 Uhr.
Das Tagesticket für Erwachsene kostet 13.-€ incl. VVS und gilt für alle an diesem Tag geöffneten Frühjahrsmessen.

Ein paar kleine Highlights:
Am Freitag startet die “i-Mobility Rallye 2016” von der Messe Stuttgart (10:00Uhr) nach Bad Urach und wieder zurück. Insgesamt ca. 130 km mit Wertungsprüfungen und Aufgaben um die alternative Mobilität näher zu bringen und die Alltags-Tauglichkeit zu zeigen.
Auf der Garten gibt es innovative Konzepte in den Schaugärten zu bewundern, die Sprichwörtlich alles auf den Kopf stellen. Der Kooperationspartner ist hier der Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Baden Württemberg.

Hier noch ein paar Fotos von der Pressekonferenz zu den Frühjahrsmessen.

Logos: Messe Stuttgart
Text, Fotos Helmut Werner

P3290025 P3290020

P3290088 P3290111

P3290168 P3290117

24. Bühler Gesundheitstage – Gesundheit, Wellness, Informationen, Unterhaltung

19.3 – 20.3.2016 24. Bühler Gesundheitstage, Bühl, Bürgerhaus Neuer Markt.

Nach der Veranstaltung heißt aber auch vor der Veranstaltung. Auch wenn die 24. Bühler Gesundheitstage gerade vorbei sind, die nächsten, also die 25. Bühler Gesundheitstage, finden am 18. März von 14 – 18 Uhr und am Sonntag, den 19. März von 11 – 18 Uhr wieder im Bürgerhaus Neuer Markt statt.

So aber jetzt zu den 24. Bühler Gesundheitstagen. Gesundheitstage heißt, bewährte und neue Behandlungen, Produkte einer breiten Öffentlichkeit näher zu bringen und darüber zu informieren. Auf dieser Gesundheits-Messe gab es davon einiges. 26 Fachvorträge an diesen 2 Tagen das ist so viel, das immer 2 Vorträge Parallel stattgefunden haben. Um dabei den überblick zu behalten standen immer Helfer bereit die die Gäste zu den richtigen Vorträgen leiteten.
Wer zwichen den Vorträgen noch etwas Zeit hatte durfte gerne einen Sehtest, Blutzuckertest oder auch einen Hörtest machen. Beratung gabs auch zu Fittness und Physio sowie Krankenkasssen und Pflegeeinrichtungen.
Einfach sämtliche Themen aus Gesundheit und Wellness.

P3200040 P3200008

P3200029 P3200031

Das alles machte auch hungrig und durstig. Zwischendurch sie bei einem kleinen Imbiss stärken. Kein Problem den Speisen und Getränke waren reichlich vorhanden.
Am Sonntagnachmittag bot das Rahmenprogramm Showtanzvorführungen unter der Leitung Chris Schweitzer vom Tanz- und Gymnastikatelier und einem großen Staffellauf für jedermann, der vom TV Bühl und der Firma Hörgeräte Lorenz organisiert wurde. Das Motto: Laufen für einen guten Zweck. Für jede 5 köpfige Mannschaft wurden Spendengelder zugunsten des Fördervereins Kreispflegeheim Hub bereitgestellt. Auch mit einem Team dabei, die Wasserskiabteilung vom MYC-Greffern. Insgesamt waren 19 Teams am Start, und dabei sein ist alles. Die Siegerehrung fand anschließend am Stand der Hörgeräteakustik Lorenz statt, wobei kein Team leer ausging. Danach konnte die Messe noch bis 18:00Uhr besucht werden.

Fotos und Bericht Helmut Werner

P3200062 P3200153

P3200242 P3200441

P3200447 P3200449

P3200452 P3200462

Retro Classics 2016 – Europas größte Oldtimermesse – Stuttgart

RC2016_Logo_KV_DE_mDatum_CMYK OLYMPUS DIGITAL CAMERA

17.3.2016, Retro Classics, Oldtimermesse, Stuttgart, Messe Stuttgart,

Mit einem Preview Day am Donnerstag, 17. März 2016, öffneten sich die Hallen ab 11.00 Uhr. Erfahrungsgemäß geht es Donnerstags etwas Ruhiger zu als am Wochenende. An jedem Tag gab’s und gibt’s es ein großes Rahmenprogramm auf der Messe. Neben den Autogrammstunden, Podiumsdiskussionen, Fachvorträgen gab es am Donnerstag und Freitag zusätzlich noch eine Retro-Night mit Livemusik bis ca. 22:00 Uhr.

Laut Pressemeldung finden sie die ältesten Fahrzeuge der RETRO CLASSICS© 2016 am Stand 1Z105 auf der Galerie in Halle 1, präsentiert von der RetroClassicCultur e.V.
Mit einem Oldtimer wird ein Stück Geschichte bewahrt. Um diesen Schatz am Leben zu erhalten können hier auf der Messe die richtigen Kontakte geknüpft und falls sie Ersatzteile benötigen diese in Halle 9 bei einen Ersatzteilflohmarkt erstehen. Viele Händler und Firmen bieten Werkzeuge, Zubehör und Dienstleistungen zu ihrem Oldtimer an und erleichtern ihnen so den Werterhalt. Öle, Pflegemittel und Additive alles ist vertreten auf Europas größter Oldtimermesse, der Retro Classics Stuttgart.
Jedoch nicht alles ist das nach was es aussieht.

Wenn sie noch kein solches Fahrzeug besitzen kann sich das hier schnell ändern. Young- und Oldtimer können auch schon auf dem Messevorplatz gekauft werden.

Auf der Messe dann die gewerbliche Fahrzeugbörse und natürlich verkaufen auch die Top-Restauratoren ihre Fahrzeuge. Die sind dann neuer als neu evtl. auch mit neuer besserer Technik. Es kann als schon mal passieren das auf der Autobahn bei 180 km/h sie ein VW-Bus T2 überholt.

Mich persönlich reizt aber der Anblick der Fahrzeuge aus der Geschichte des Automobils. Die einfache Technik, an der man noch alles sieht, die auch oft noch leicht zu reparieren ist und dazu keinen Computer benötigt. Auch den amerikanischen Fahrzeugen ist ein großer Bereich gewidmet. Da gibt’s dann viel Blech und Chrom fürs Geld. LKW und Landmaschinen stehen in Halle 8. Werden aber, wie ich finde, immer weniger auf der Messe.
Zu sehen gibt es aber genug. Da heißt es “Foto nicht vergessen”

Text, Fotos Helmut Werner

Ab 18:30 Uhr ging dann die Retro-Night los. Die SWR!-Band und die Dorfrocker spielten abwechselnd bis ca. 22:00 Uhr.