Category Archives: Messen

Retro Classics meets Barock – Residenzschloss Ludwigsburg 17. – 18.6.2017

Terminvorschau: 17.-18.6.2017 Retro Classics meets Barock im Schlosshof des Residenzschloss Ludwigsburg.

Immer wieder die typische Frage was machen wir am Wochenende? Eine Möglichkeit wäre nach Ludwigsburg zu gehen, auf die Retro Classics meets Barock. Kostenfreier Eingang zum Event über die Schlossstraße 30

Auf der letzten Woche stattfindender Pressekonferenz gab es schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf die ausgestellten Fahrzeuge.
Ausgestellt waren ein Delage Grand Sport Bj 1922, eine Borgward Isabelle Coupé Bj 1960, Borgward Isabelle Combi Bj 1958, Borgward Isabelle Limousine Bj 1958, ein Horch 850 Pullmann Bj 1935 und das jüngste Fahrzeug ein Renault Floride Cabrio Bj 1961. Dabei dankte Herr Karl Ulrich Herrmann (Geschäftsführender Gesellschafter der Retro Messen GmbH) den Partnern Silhouette, der Allianz, der Stadt Ludwigsburg, den verschieden Jurymitgliedern und Herrn Stephan Hurst (Leiter der Schlossverwaltung Ludwigsburg). Denn ohne dessen Einsatz und Begeisterung würde solche eine Veranstaltung schliesslich nicht stattfinden.

Zum 14. Mal findet 2017 im Schlosshof Ludwigsburg der Concours d’ Elegance /Großer Preis Deutschland / Automobile Eleganz statt. Desweiteren gibt es zum 60. jährigen Bestehen des Coupes Isabella ein Sonderfeld BORGWARD. Erwartet werden hierzu 21 Borgward-Fahrzeuge. Das zweite Sonderfeld ist der französischen Automarke Delage gewidmet, bekannt durch sportliche und elegante Automobile. Von der Marke Dalage werden 20 Fahrzeuge erwartet. Immerhin sollen laut Veranstalter 98 Fahrzeuge zu sehen sein. Die Fahrzeuge die an den Ausfahrten teilnehmen nicht mitgerechnet.

Schlosserlebnistag

Am 18.6.2017 findet ebenfalls neben der Retro Classics meets Barock auch der Schlosserlebnistag im Residenzschloss Ludwigsburg statt. Neben den normalen Führungen gibt es an diesem Tag auch Sonderführungen. Allerdings sind die Schlossführungen und der Eintritt ins blühende Barock Gebührenpflichtig.
1. Reformation und Gegenreformation. Meisterwerke in der Barockgalerie. (10:30 und 12:00 Uhr)
2. Was ist unterm Dach? Ein Rundgang durchs Depot. (13:00 und 15:00 Uhr)
3. Der “Reformsack” und andere Reformen in der Geschichte der Mode. (13:00 und 15:00 Uhr)

Kurzum wenn das Wetter stimmt gibt’s wieder eine schöne Veranstaltung.
(Retro Classics meets Barock 2016)
Fotos/Text Helmut Werner

22. Spezialradmesse Germersheim – Spezi 2017

22. Spezialradmesse in Germersheim – 29. und 30.4.2017.

Das Wochenende zum 1.Mai bietet immer jede Menge Veranstaltungen. Kurzum da kommt keine lange Weile auf. Ich habe mich auch dieses Jahr entschieden die Spezialradmesse in Germersheim zu besuchen. Dieses mal gab es an beiden Tagen recht schönes Wetter, für mich eine Ausnahme. Laut Info vom Veranstalter besuchten dieses Jahr rund 10 000 Besucher die Messe in Germersheim. Der Name Spezialradmesse ist hier Programm Trikes, Liegeräder, Lastenräder und Sonderräder vom Prototyp bis zur Kleinserie.

Das Messegelände befindet sich im Zentrum der Stadt Germersheim. Während der Messe ist hier ein recht großer Bereich um die Stadthalle, Stadtpark bis zur Berufsbildende Schule abgesperrt. Folglich kann der gesamte Bereich auch für Probefahrten genutzt werden. Außerdem ist der Stadtpark Fronte Lamotte komplett als E-Bike und Probefahrparcours ausgewiesen. Und für die Fachvorträge gehts dann noch in den Hörsaal der Universität. So gesehen gibt es reichlich Platz für die Messe und dem zufolge viel zu Sehen.

Die Messe

Jetzt ein kleiner Neuheiten-Überblick von der Messe. Allerdings weiß ich gar nicht wo ich da anfangen soll.
Vollautomatische Gangschaltung und Elektromotor in einem Dreirad und Therapie-Räder. Die Firma HP-Velotechnik hat das vollautomatische Elektro-Trike.
Dualantrieb fürs Vierrad von der Firma Zoxbikes. Auch an die Nachwachsenden Rohstoffe wurde gedacht. Bambusräder von my Boo Bambusräder.Jede Menge Fahrradanhänger und das in allen Variationen von hinterher.com. In drei Größen lieferbar. Die Größe S für Packsäcke und Reisetaschen, M für Kisten bis ca. 12Kg und die Größe L bis zu 15,8 kg Gewicht. Das ganze liefert die Firma tri-mobil aus Bochum. Außerdem Schwerlastanhänger mit einem Gesamtgewicht von 150 kg, 1,5m³ und Elektroantrieb und Auflaufbremse gibt’s von der Firma Carlacargo aus Freiburg im Breisgau. Fahrrad-Beleuchtungen der Firma Busch & Müller, des weiteren Reifen, Verkleidungen und Antriebskomponenten. Ich weiß nicht wo ich aufhören soll. Jedenfalls die Liste ist noch lang. Falls ich wichtige Firmen nicht erwähnt habe das ist keine Absicht vielmehr liegt es daran das es hier in Germersheim auf der Messe einfach viel zu bestaunen gibt.

Jetzt aber folgen einige Fotos vom Eröffnungstag in Germersheim.
Fotos / Text Helmut Werner

Die nächste Spetialradmesse kann man sich auch schon vormerken, die 23. Internationale Spezialradmesse, findet am 28. und 29. April 2018 statt.
Für alle die mit Spezialräder aber nichts anfangen können gibt es natürlich auch genug andere Partner wie z.B.

Frühjahrsmessen – Messe Stuttgart – Garten, Kreativ, i-Mobility, Markt des guten Geschmacks

20.4.2017, Messe Stuttgart, Nacht der Sinne Donnerstag geöffnet bis 22 Uhr.

Wieder einmal gab es was Neues auf der Messe Stuttgart, die Nacht der Sinne am Donnerstag. Die gesamte Messe hatte an diesem Tag bis 22 Uhr geöffnet.
Zusätzlich ab 18:30 Uhr an verschiedenen Stellen Musik von kleine Bands in den Hallen.

Die Prämierung der Schaugärten fand dann auch am Abend in Halle 6 statt.
Der erste Platz, der goldene Gartenzwerg, ging an die Firma Garten Moser aus Reutlingen mit dem Thema “Der kleine Stadtgarten”.
Zwei mal wurde der dritte Platz vergeben, der bronzene Gartenzwerg, einmal an die Firma Böhringer (“Guck Kasten”) aus Renningen und zum zweiten an die Firma Kupka aus Waiblingen Beinstein (“Moving Garden”). Der Schaugarten der Firma Langer aus Aidlingen (“Easy Living”) bekam dann noch von der Jury den Sonderpreis.
Alle Schaugärten sind noch während der gesamten Laufzeit der Messe zu besichtigen.

Genauso sehenswert ist im Atrium die Kulturbühne. Dort präsentieren sich während der gesamten Messelaufzeit verschiedene Stuttgarter Kultureinrichtungen mit Bands und Einzelmusikern.

In Halle 8, auch eine weitere Premiere, gibt’s einen sogenannten „BBQ-Walk“. Eine große Grillausstellung die eine ins Staunen versetzt.

Die lange Öffnungszeit der Messe am Eröffnungs-Donnerstag wurden sehr gut angenommen und es war in den Hallen ein reges Interesse bis 22 Uhr zu sehen.
Impressionen von der Messe. Text/Fotos Helmut Werner

Die “Garten”.

“Fair Handeln”

Kulturbühne in Atrium.

“Markt des guten Geschmacks”

————–

20. April – 23.April 2017, Frühjahrsmessen, Messe Stuttgart.

Die Frühjahrsmessen in Stuttgart. Das heißt 1 Ticket und dann bis zu 8 Messen besuchen.

Terminplan:
Ab Donnerstag den 20.April starten also die folgenden Messen

  • Markt des guten Geschmacks – Die Slow Food Messe
    Halle 7 und Halle 9.
  • Garten Outdoor * Ambiente
    Halle 6 (Oskar Lapp Halle) und Halle 8 (Alfred Kärcher Halle).
  • Fair Handeln
    Halle 5.
  • Kreativ
    Halle 5.
  • Auto Motor und Sport i-Mobility
    Halle 4
  • Haus |Holz | Energie
    Halle 8 (Alfred Kärcher Halle).

Ab Freitag den 21.April kommen dann noch zwei weitere Messen hinzu.

  • Mineralien, Fossilien, Schmuck
    Halle 3.
  • Yogaworld
    Halle C2
Pressekonferenz

Auf der Pressekonferenz der Frühjahrsmessen betonte Herr Roland Bleinroth, Geschäftsführer Messe Stuttgart “Stuttgarts Frühjahrsmessen sind deutschlandweit größter Verbund für Nachhaltigkeit und gesunde Ernährung”. Es gibt in Deutschland keine weitere vergleichbare Veranstaltung zum Thema Nachhaltigkeit.

Ein besonderer Tag ist der Donnerstag. Das heißt an diesem Tag macht die Messe zwar erst ab 14:00 Uhr auf, dafür hat sie aber dann bis 22:00 Uhr geöffnet. Daher ideal für Nachtschwärmer.
Ab Freitag haben die Messen, wie gewohnt, von 10:00 Uhr – 18:00Uhr geöffnet.

Am Eingang Ost ist diesmal eine Kulturbühne aufgebaut auf der Vertreter von den Stuttgarter Kultureinrichtungen auftreten. Das sind unter anderem jazzopen Stuttgart, One World Family oder die Kulturinsel. Des Weiteren gibt es am Eingang Ost Themenwelten, Workshops und Mitmachstationen zum Jubiläum “10 Jahre Nachhaltigkeitsstrategie”.

Auf der i-Mobility dreht sich schließlich wieder alles um Elektroantriebe. Auch dürfen wieder einige Elektrofahrzeuge Probe gefahren werden um die Praxistauglichkeit zu demonstrieren. Auf der Pressekonferenz wurde auch immer wieder betont dass der Elektroantrieb nicht für den Fernverkehr konzipiert ist. Weiterhin muss auch klar sein im Stau stehen auch die Fahrzeuge mit Elektroantrieb. In der Halle der i-Mobility sind 45 Aussteller vertreten. Die Schirmherrschaft übernimmt auch diesmal wieder Winfried Hermann, Landesminister für Verkehr und Infrastruktur.

Weitere Tipps, entspannen mit der Yogaworld, Die Grüne Oase zuhause gibt’s auf der Garten, die Kreativ lockt mit dem Sonderthema Traumhochzeit. Es gibt also viel zu sehen. Die Messe ist bereit.

Infos Messe Stuttgart, Text/Fotos Helmut Werner

Pressekonferenz i-Mobility

 

Fotos von der Pressekonferenz Frühjahrsmessen

25. Bühler Gesundheitstage – 35 Jahre Hörgeräte Lorenz

18 – 19.März.2017, Bürgerhaus “Neuer Markt” in Bühl, 25.Gesundheitstage.

Inzwischen schon seit 35 Jahren gibt es den Familienbetrieb Hörgeräte Lorenz. Gegründet 1982 in Bühl, gibt es heute noch vier weitere Hörgeräte Meisterbetriebe in Kehl, Achern, Rastatt und Ettlingen. Seit dieser Zeit hat sich ist die Fa. Hörgeräte Lorenz zum führenden Spezialisten für Hörakustik in der Region Mittelbaden entwickelt. Die Firma Hörgeräte Lorenz, dessen Firmenchef

Andreas Lorenz, ist auch der Organisator der Bühler Gesundheitstage. Die kleine Messe wurde zu einer Erfolgsgeschichte und hat Mittlerweile einen sehr guten Ruf und ist mit über 40 Austellern voll ausgebucht. Die Bühler Gesundheitstage sind somit eine der größten Veranstaltungen für Gesundheit und Vorsorge in Baden.

Die 25. Bühler Gesundheitstage.

Dieses Jahr feierten auch die Bühler Gesundheitstage ihr 25 jähriges Bestehen. An diesen 2 Tagen im Jahr nutzten mehr als 2000 Besucher die Gelegenheit sich mit Experten auszutauschen.
Geboten wurden auf dieser Messe Vorträge, Informationen, Prävention sowie verschiedene Gesundheitstests. Auch die Krankenkassen waren mit ihren Infoständen auf dieser Messe. Ernährungstipps und Fitnessangebote gab’s auch für jedes Alter. Wer also alles, Sehtest, Hörtest, Messung der Zellenergie und die andere Checks, gemacht hat sollte einen kleinen Überblick über seinen Gesundheitszustand erhalten haben. All das kann natürlich eine ausführliche Diagnose und Untersuchung nicht ersetzten.

Das Rahmenprogramm bot jedoch noch viel mehr wie Gewinnspiele, ein gutes Essen von Jürgen Kohler (Speiselokal Engel), Test-E-Bikes von der Zweiradwelt Rest und Showtanzvorführungen sowei einen kleinen Staffellauf. Der MYC-Greffern hatte sich hierzu mit einen Team zum Laufen anmeldet. Als Fotograf des Motor-Yacht-Club Greffern war das natürlich auch ein Grund hier auf den Bühler Gesundheitstagen zu sein.
Wie immer gibt es hier auch einige Fotos von der Messe.
Die nächsten Bühler Gesundheitstage sind die 26. am 17 – 18.März.2018. Der Eintritt ist wie immer frei.

Fotos/Text Helmut Werner

Retro Cassics 2017 (Das Original aus Stuttgart) – Messe Stuttgart 02. – 05.03.2017

2.3.2017, Retro Classics, Messe Stuttgart, die besondere Messe für Fans und Liebhaber klassischer Automobile.

Der Preview-Tag, am Donnerstag, der Retro Classics ist nach wie vor ein Geheimtipp. In noch einigermaßen entspannter Atmosphäre die ausgestellten Fahrzeuge genießen. Am Wochenende wird es da bestimmt voller werden.

Neben den vielen Händlern Restauratoren, Vereinen und dem privaten Automarkt gehören bei der Retro Classics auch Sonderschauen zum Programm. Zu Beispiel das Museo Panini & Stanguellini – Automobilgeschichte aus Modena. Im Atrium, Eingang Ost, befindet sich gleich diese Sonderschau “Italienische Schmuckstücke”. Das Museo Panini gehört zu den bekanntesten und geschichtsträchtigsten Museen Italiens.
Mit “Passione Italiana – wo alles italienisch ist” geht es weiter in Halle C2.
Zum weiteren Rahmenprogramm gehören Autogrammstunden, viele Vorführungen, Liveshows und Vorträge. Auf der Showbühne in Halle 1 gibt’s auch immer wieder Musik.

Preview-Tag der Retro Classics

Ein besonderes Highlight an diesem Eröffnungstag war am Abend, von 18:00 – 24:00 Uhr, die Allianz Retro Night.
Begrüßung & Moderation an diesem Abend übernahm Petra Klein vom SWR 1. Karl Ulrich Herrmann, Geschäftsführender Gesellschafter der RETRO Messen GmbH eröffnete dann die Allianz Retro Night. Anschließenden folgte der Rennfahrertalk mit  Ellen Lohr, Jochen Mass  und Roland Asch.

Aus der Spendenaktion zu Gunsten des Kinderhospiz Stuttgart erfolgte auch die Ziehung und Übergabe der Preise. Gezogen wurden die Preise von den Gästen auf der Showbühne. Für die weitere Unterhaltung an diesem Abend sorgte dann die SWR1-Band und das Duo Incanto. Pamela (Sopranistin) Alex (Tenor)

Offnungszeiten und Preise gibts auch auf meiner Retro Classics Vorschauseite.

Aber was gibt es die nächsten Tage sonst noch und vor allem Wo? Hier die Antwort (Infos: Website Retro Classics):

MESSEPIAZZA
Private Fahrzeugverkaufsbörse

EINGANG OST – ATRIUM/FOYER
Highlights NEO CLASSICS
Sonderschau: Italienische Schmuckstücke

HALLE 1 – L-BANK FORUM
Internationale Premiumhändler & Restauratoren
Versicherungen
Kleidung, Accessoires & Lifestyle
Prüforganisationen

HALLE 1 – MOTORGALERIE
Private Fahrzeugverkaufsbörse
Markenunabhängig, bundesweite Club- und Sonderpräsentationen

HALLE C2 – PASSIONE ITALIANA
Italienische Fahrzeugverkaufsbörse
Handwerk, Automobilia, Memorabilien, Verläge
Speisen, Wein, Italienischer Stil

HALLE 3
Internationale Premiumhändler, Restauratoren und Werkstattausstatter
Accessoires und Zubehör

HALLE 4 – PORSCHE HALLE
Porsche Präsentation mit Clubs & Händlern
Präsentation von internationalen Markenclubs
NEO CLASSICS

CLASSICBID NIGHT & AUKTION: 03.03.2017 ab 16.00 Uhr

HALLE 5
US Cars
Mustang-Sonderschau präsentiert von der Asch Motorsport GmbH
Private & gewerbliche US Car Fahrzeugverkaufsbörse
Accessoires, Kleidung und Zubehör
American Lifestyle
Präsentation von internationalen Markenclubs

HALLE 6 – OSKAR LAPP HALLE
Gewerbliche Fahrzeugverkaufsbörse
Classic-Sportscar-Market.com – die Onlineplattform der Fahrzeugverkaufsbörse
Automania – die Welt der Modellautos
KFZ – Zulassungsstelle

HALLE 7 – MERCEDES BENZ HALLE
Mercedes Benz Gesamtpräsentation mit MB-Clubs
Mercedes Benz Classic Partner
British Corner und Clubs

HALLE 8
Sonderschau präsentiert durch den AMSC Leonberg
Sonderschau präsentiert durch die Bulldog- und Schlepperfreunde Württemberg e.V.
Sonderschau präsentiert durch das Auwärter Museum und der Nutzfahrzeug-Veteranen-Gemeinschaft
Oldtimerclubs
Marktplatz der Museen

HALLE 9 – ALFRED KÄRCHER HALLE
Ab Freitag, 03.03.2017, 9.00 Uhr geöffnet
Großer internationaler Teilemarkt: Zubehör und Originalteile für Oldtimer auf 10.500m²

Text/Fotos Helmut Werner