Tag Archives: Engelbergwiese

Die Sommerfeste gehen zu Ende – Sindelfingen rockt – Leonberger Strohländle

Sommerfeste im August gehen zu Ende, Strohländle Leonberg 3.8.- 2.9.2018, Sindelfingen rockt 1.8.- 29.8.2018.

Die Sommerferien gehen zu Ende. Genauso auch die Sommerfeste wie Sindelfingen rockt und das Strohländle. Man merkt es auch an den Nacht-Temperaturen, es wird kühler.

In Sindelfingen war der Marktplatz fünf mal eine große Party. Die Idee dazu, den daheim gebliebenen fünf mal eine After Work Party zu geben. Kein Eintritt und überall gibt es Speisen und Getränke. Die letzte von den fünf Bands war am 29.8.2018 die Queen Tribute Band  “The Vipers” .  Sindelfingen rockt hat auch an diesem Abend den Marktplatz gefüllt. Bis zur Zugabe war es eine warme Sommernacht. Der angekündigte Regen hat gewartet bis zum letzten Lied. So muss ein Open Air sein. Meine Fotos sind vom 15.8.2018 Westernhagen Meets Grönemeyer Tribute Band und natürlich  von der QueenTribute Band The Vipers am 29.8.2018.

Das Strohländle hat noch bis zum 2.9.2018 auf der Leonberger Engelbergwiese Programm. Mittlerer Weile zum siebten mal. Ganz neu beim Strohländle im Jahr 2018 ist die bankettplus Lounge – das etwas andere Gastronomie-Erlebnis. Auch Regen ist kein Grund mehr auf das Ströhländle zu verzichten. Es gibt ein Zelt für ca. 600 Personen. Auch wer nur zum Mittagessen will es gibt täglich wechselnde Speisen.

Fotos / Text Helmut Werner

Westernhagen Meets Grönemeyer Tribute Band



QueenTribute Band The Vipers

“Summer is Magic” auf der Engelbergwiese in Leonberg

29-30.7.2016, Leonberg Engelbergwiese, Summer is Magic.

Die Fußballabteilung des TSG-Leonberg hatte an diesem Wochenende, unter dem Motto Summer is Magic, auf den Leonberger-Engelberg eingeladen. Neben Sportlicher betätigung, Stadtmeisterschaften im Steinwerfen, gab es Freitag und Samstag Livemusik.

Den Auftakt machte die Band Like a Boss am Freitagabend. Das Gyros gabs vom Rutesheimer Gasthofs Ochsen. Natürlich darf auch Pommes, Rote, Currywurst, Steaks und auch viel Flüssiges wie Wasser, Wein, Bier und eine Cocktailbar nicht fehlen. Am Samstag spielte dann die Band But Stones.

Da der Sommer jetzt richtig loslegt gibts auch schon ab dem 27. Juli eine Sommerferienkarte fürs LeoBad. Schüler und Jugendliche können ab sofort dieses Karte für 30 Euro erwerben, Erwachsene bezahlen 50 Euro. Diese Karten ist gültig ab dem 27. Juli bis zum Ende der Sommerferien Mitte September.
Die Einzeleintrittskarte für einen ganzen Tag kostet im Vergleich für Kinder- und Jugendliche 3,- Euro und 5 Euro für Erwachsene.
Da Leobad bietet ein Nicht-Schwimmer-Becken mit Strömungskanal, ein 50 Meter – Schwimmerbecken, ein Springerbecken, eine 78 – Meter – Kurvenrutsche, Dampfgrotte, Whirlpool, laden zu Spaß im nassen Element ein. Abwechslung in Hülle und Fülle. Die große Liegewiese bietet viel Raum für Erholung, Sonnenbad und Platz für Spiele und Sport.

Und jetzt am 5.8 – 11.9.2016 beginnt auch schon das 5. Leonberger Strohländle auf der Engelbergwiese.
Das Programm des 5.Leonberger Strohländle bietet Lesungen, Internationale Tage, kulturund Kabarett und wie immer jede Menge Musik.

Text/Fotos Helmut Werner

P7290050 P7290056

P7290179 P7290132

P7290157 P7290139

P7290070

Die Sommerfeste gehen in den Endspurt

September 2015, Leonberg. Die Sommerferien gehen langsam zu Ende.

So auch die Feste in den Ferien. Ab jetzt geht’s in die Finale Phase der Sommerfeste. Jeder Veranstalter wünscht sich noch für sein letztes Sommerfest schönes Wetter und warme Temperaturen. Hier noch ein kleiner Fotografischer Rückblick auf das Strohländle mit den “Cosmic Banditos” und “Sawyer” auf dem Weindorf Leonberg.

Fotos und Bericht Helmut Werner

Strohländle
P8220232 P8220275

P8220330 P8220340

P8220385 P8220419

P8220459 P8220472

P8220277 P8220511

Weindorf Leonberg
P8210229 P8210072

P8210093 P8210130

P8210167 P8210168

P8210170

Summer is Magic – Leonberg Engelbergwiese – TSG Eltingen

24.7.2015, Leonberg Engelbergwiese. Ein Wochenende vor dem Strohländle war die Leonberger Engelbergwiese in Hand vom TSG Leonberg. Live Musik und freier Eintritt. Freitag, schönes Wetter und ab 18:00 Uhr ging’s los. Die Band am Freitag war “The Blue Band”. Sie ist eine flexible Event- und Partyband mit einem riesigen Repertoire. Die Musiker Randy Lee Kay, Jenny Marsala, Martin Hauser und Sven Stichter sorgten für gute Laune und Stimmung auf der Festwiese. Am Samstag spielte dann “Like a Boss”.

Bericht und Fotos Helmut Werner

P7240044 P7240172

P7240161 P7240097

P7240095 P7240057

P7240027 P7240216

P7240209 P7240283