Tag Archives: Messe Stuttgart

Ein kleiner Blick auf die Fachmessen – Medizin und TheraPro 2018

Fachmesse Medizin, Fachmesse TheraPro, 27. – 28.1.2018, Landesmesse Stuttgart.

Die TheraPro ist speziell eine Fachmesse für Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Podologen, Masseure und Trainer. Die Themenschwerpunkte reichen dabei von Therapie, Rehabilitation bis zur Prävention. Anbieter für Fortbildung, Praxisausstattung, Abrechnungsverfahren und Dienstleistungen stellen sich und ihre Produkte hier vor. Vieles davon kann dann ebenfalls direkt ausprobiert werden.

Die Fachmesse Medizin bietet außer Informationen rund um die Gesundheitsbranche auch wichtige Fachvorträge für die Ärzte. Wichtige Themen sind unter anderem EDV / Praxisorganisation, Medizintechnik, Labortechnik, Notfallmedizin und Einrichtung und Ausstattung für Praxis / Labor.

Einen kleinen Einblick was so auf der Messe zu sehen war gibt’s hier.
Text/Fotos Helmut Werner

Allerdings interessiert eine Messe nicht alle.

 

17.November – 26.November 2017 – Messeherbst – Landesmesse Stuttgart

17.11. – 26.11.2017, Messeherbst, Landesmesse Stuttgart.

Was läuft gerade auf der Messe Stuttgart.

17-19.11.2017 Mineralien, Fossilien, Schmuck
17-19.11.2017 Autotage Stuttgart
18-26.11.2017 Familie & Heim
20-21.11.2017 Die besten Jahre
18-19.11.2017 Animal
23-26.11.2017 Modell + Technik
23-26.11.2017 Kreativ
23-26.11.2017 Spielemesse
24-26.11.2017 Babywelt
24-26.11.2017 eat & style
24-26.11.2017 veggie frei von

Heute geht es mir hauptsächlich ums Essen und Trinken

Auch wenn es in den meisten Hallen auch Stände mit Speisen und Getränken gibt. Aber in Sachen Essen und Trinken spielt sich alles in  2 Hallen ab. In Halle 9 bei der “veggie & frei von” und in Halle 2 bei der “eat & Style”. Auf der veggie geht es um den fleischfreien Genuss, allergenfreien Nahrungsmittel, Histamin-, Gluten- und Laktose freien Produkten. Die eat & style ist dann der Treffpunkt für Hobbyköche und Genießer. Die Miele-Backstube zeigt in dieser Halle auch viele Küchentricks und weiter gibt auch einen Food-Truck Court.

Text/Fotos Helmut Werner

So – ab jetzt sind 7 Messen gleichzeitig geöffnet

Natürlich reicht auch die normale Eintrittskarte um alle 7 Messen zu besuchen. Jedoch bevor sie in den Eingang Ost gehen, gibt es eine Aktion auf der Messeplazza.  Einen Weltrekordversuch “Größte Open Air Ausstellung von gehäckelten Pfostenmützen” von Frau Elke Hahn, der Macherin der Aktion. Es lohnt sich die Pfostenmützen anzusehen.
So jetzt  zur Messe. In Halle 1, wie schon die letzten Male, die Spielemesse und die Kreativ. Halle 3 die Babywelt. Modelle und Technik gibt es dann in Halle 5 und 7. Wer Hunger bekommen möchte ist auf der “veggie & frei von” und der “eat & Style” richtig. Diese Messen sind dann in Halle 9 und 2. Es ist also einiges geboten auf der Messe Stuttgart.

Text/Fotos Helmut Werner

Die besten Jahre – Die Messe zum Aktivbleiben

Hier gibt es informationen über Gesundheitsangebote, Fachvorträge, Reisen, und Ehrenamt.
Auf der Familie und Heim alles vom kleinen”grüschtle” bis hin zum Garten, Küche, Heimwerken, Bekleidung, Unterhaltung einfach alles. Auch der Garten wird automatisch mit Mähroboter. Die Fahrräder sind mit Elektroantrieb. Die Küchen werden vernetzt. Beim Heimwerken habe ich auch etwas besonderes gesehen – die flüssige Tabete – wird mit der Spachtel aufgetragen.

Tageskarte Erwachsene inkl. VVS Online 12.- € vor Ort 13,- €
ermäßigte Tageskarte inkl. VVS Online 10.- € vor Ort 11,- €
2-Tageskarte Online 18.- € vor Ort 20,- €
Familenkarte inkl. VVS Online 27.- € vor Ort 28,- €

Geöffnet hat die Messe täglich von 10 – 18 Uhr

Text/Fotos Helmut Werner

18.11.2017 Lange Nacht der Museen Sindelfingen/Böblingen – MesseHerbst auf der Landesmesse Stuttgat

18.November 18:00 – 00:00 Uhr Sindelfingen/Böblingen, LaMuNa, eine Nacht zwei Städte vierzehn Räume.

16. Lange Nacht der Museen Böblingen/Sindelfingen. Am Samstag, den 18. November, in Sindelfingen ab 18:00 Uhr, in Böblingen ab 19:00 Uhr. In beiden Städten endet die Nacht um 00:00 Uhr. Insgesamt sind 14 Räume in dieser Nacht geöffnet. Sie können sich auf ein vielfältiges Programm freuen. Ein Besuch lohnt sich auf alle Fälle. Eintritt frei

Hier ein Preview aus der Sonderausstellung im Sindelfinger Stadtmuseum “Artur rück die Schlüssel raus”. Die 70er Jahre wie Erwachsene und Jugendliche in Sindelfingen lebten.

In dieser Zeit wurde auch mal erwähnt ” Wer bezaht der  bestimmt auch”. Heute scheint dies aber nicht mehr zu stimmen.
Beispiel gefällig?
Wir alle bezahlen doch unsere Regierung, und …. die bringen es nicht einmal zu Wege in der vorgegebenen Zeit  regierungsfähig zu werden. Und ob sie unsere Belange und Wünsche vertreten bleibt weiterhin eher ein Traum. Es zeigt sich also die haben aus der “Protestwahl” nichts gelernt und vertreten nur weiter ihren Standpunkt (Ihren Geldbeutel). So genug gelästert zu “wer bezahlt bestimmt” aber es sollte auch mal erwäht werden.

Text/Fotos Helmut Werner

17.November – 26.November 2017, Stuttgarter Messeherbst, Messe Stuttgart, Familie und Heim, Mineralien Fossilien Schmuck, Modell+Technik, Animal, Kreativ, Autotage Stuttgart, Spielemesse, Die besten Jahre, Babywelt, eat & Style Veggie frei von.

An diesem Wochenende beginnt auf dem Messegelände der Landesmesse in Stuttgart der Messeherbst. Insgesamt sind in 10 Tagen 11 Messen zu sehen. Leider nicht alle gleichzeitig.

17-19.11.2017 Mineralien, Fossilien, Schmuck
17-19.11.2017 Autotage Stuttgart
18-26.11.2017 Familie & Heim
18-19.11.2017 Animal
20-21.11.2017 Die besten Jahre
23-26.11.2017 Modell + Technik
23-26.11.2017 Kreativ
23-26.11.2017 Spielemesse
24-26.11.2017 Babywelt
24-26.11.2017 eat & style
24-26.11.2017 veggie frei von

Tageskarte Erwachsene inkl. VVS Online 12.- € vor Ort 13,- €
ermäßigte Tageskarte inkl. VVS Online 10.- € vor Ort 11,- €
2-Tageskarte Online 18.- € vor Ort 20,- €
Familenkarte inkl. VVS Online 27.- € vor Ort 28,- €

Geöffnet hat die Messe täglich von 10 – 18 Uhr

Text/Fotos Helmut Werner

3.November – 5.November 2017 – EuroMotor und EuroBid – Messe Stuttgart

3.11 – 5.11.2017, EuroMotor – Fahrkultur und Lebensart, Die besondere Messe.

Haben sie schon was von der EuroMotor oder EuroBid gehört? Wenn sie jetzt mit Nein antworten ist das nicht weiter schlimm. Mir ist es genauso ergangen. Denn für diese Messe gibt es keine große Werbung, keine Plakate und auch keine Eintrittskarten zu kaufen. Dennoch findet dieses Jahr (2017) die Messe schon zum 5. Mal statt.

Fahrkultur und Lebensart ist das Motto dieser Messe. Diese findet auf dem Messegelände Stuttgart im ICS (Internationales Congresscenter Stuttgart) statt.
“Mehr als eine Messe! Kompakter Kosmos eines Lebensgefühls – für Menschen mit dem Gespür für das Besondere.” kann mal lesen wenn sie auf die Homepage der EuroMotor gehen.

Die Messe wir von der RETRO Messen GmbH veranstaltet, die ja schon für Mobilität, Oldtimer und natürlich für “Besonderes” bekannt ist.

Die Vorpressekonferenz fand in Stuttgart bei der Schwabengarage (Avalon Premium Cars) statt. In dieser Pressekonferenz wurde viel über das besondere Konzept dieser Messe berichtet.

Nun ein paar dieser Besonderheiten der EuroMotor.
Auf dem Messegelände des ICS werden Luxus, Fahrkultur mit Premiummarken und Lifestyle einem ausgewählten Publikum gezeigt. Eine Eintrittskarte kann man nur über einen Aussteller bekommen der einen zu dieser Messe einlädt. Das heißt, Kontakt aufnehmen mit einen der 100 Austeller die man auf der Homepage der EuroMotor einsehen kann. Das garantiert Niveauvolles Publikum, Wohlfühlambiente in dem hochwertige Produkte angeboten werden. Die Themen reichen von Möbilität, Beauty & Wellness, Kulinarisches & Genuss, Raritäten, Reisen, Fashion, Schmuck & Uhren und Kunst.

Es ist also bestimmt für Jeden etwas dabei. Das was Karl Ulrich Herrmann (Retro Messen) zusammen mit Bernhard Linnenschmidt (Avalon Premium Cars) präsentierten lässt auf interessante Messetage auf dem Messegelände in Stuttgart hoffen.

Text/Fotos Helmut Werner

Comic Con Germany 2017 – ein weiterer Erfolg, -Messe Stuttgart-

1. – 2. Juli 2017, Comic Con Germany, Messe Stuttgart.

Auch mit der zweite Comic Con Germany ging erfolgreich ein großes Fest für Fans und Cosplayer zu Ende. Laut Messe-Stuttgart haben auch dieses Mal 50 000 Gäste die Convention besucht. Aufgrund dieser Menschenmenge war es zeitweise recht schwer durch die Gänge zu kommen, vor allem für die Cosplayer.
In diesem Jahr feierte außerdem Panini den 20. Geburtstag und verteilte deshalb kostenlos tausende von Comics. Abgerundet wurde der bunte Popkultur-Event durch eine Vielzahl von Händlern und Ausstellern, zu deren Highlights die atemberaubende LEGO® Modellausstellung und die Star Wars® Erlebniswelt gehörten, die eine einzigartige Fotokulisse bot.

Belegt waren die Halle 1, Helle 3, das Atrium und der Rothauspark. Wie schon im vergangenem Jahr (Comic Con Germany 2016) waren auf der Messe über 45 000 qm für dieses Event reserviert. Natürlich sind auch Stargäste aus TV und Kinofilmen auf der Messe vertreten gewesen. Selbstverständlich standen die vielen weltbekannten Schauspieler auf der Convention auch für Autogramme und Fotos zur Verfügung. Dafür war eigens eine Zone in Halle 3 eingerichtet worden. (Die Photosessiontickets, Autogrammtickets waren an eigenen Verkaufsständen zu bekommen.) Im Atrium stellten sich dabei die Schauspieler teilweise bis zu 1 Stunde dem fragenden Publikum.

Für Matthias Neumann und Dirk Bartholoma, die Organisatoren der Comic Con Germany, war es auch dieses Jahr ein großer Erfolg der alle Erwartungen sprengte.
Kurzum persönlich fand ich in diesem Jahr die Aufteilung ein wenig besser und so konnten sich die nationalen, Internationalen Comic-Verlage, Stars und Zeichner besser präsentieren.
Wie schon beim letzten Mal war bei Cosplayer-Contest im Atrium absolut kein Durchkommen mehr. 36 Cosplayer stellten sich der Jury um einen der begehrten Preise beim Cosplaycontest zu gewinnen.

Die nächste Comic Con Germany 2018 findet übrigens vom 30.06. bis 01.07.2018 statt

Infos Messe Stuttgart, Text/Fotos Helmut Werner